25 Jahre Friedhofsglocke in Heiligenrode Jubiläum eines Wahrzeichens

Aus einer Initiative des Frauenkreises entstand ein Gemeinschaftsprojekt, das den ganzen Ort prägen sollte: Vor 25 Jahren weihte die Kirchengemeinde Heiligenrode die Friedhofsglocke ein.
29.11.2021, 15:37
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Golitschek

Stuhr-Heiligenrode. Dieses Läuten war ein ganz Besonderes: Als am Sonntag die Friedhofsglocke in Heiligenrode erklang, feierte die Kirchengemeinde das 25-jährige Bestehen des Signalinstruments. Pastorin Tabea Rösler nutzte dieses Jubiläum, um auf die Gemeinschaftsleistung des damaligen Projekts hinzuweisen und die Bemühungen aller Beteiligten zu würdigen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren