Auto qualmt in Varrel Schwierige Anfahrt für Feuerwehr

Die Feuerwehr ist am späten Freitagabend wegen eines qualmenden Autos nach Varrel ausgerückt, jedoch gestaltete sich die Anfahrt schwierig.
29.05.2022, 13:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Schwierige Anfahrt für Feuerwehr
Von Alexandra Penth

Stuhr-Varrel. Die Feuerwehr Stuhr ist am späten Freitagabend zu einem Autobrand an der Straße Im Graftwinkel nach Varrel ausgerückt. "Leider konnte die Feuerwehr nicht bis zum betroffenen Auto durchfahren, da die Straße mit diversen Pkw zu geparkt war", teilt Gemeindefeuerwehrsprecher Christian Tümena mit. Glücklicherweise sei es nur zu einer starken Rauchentwicklung und keinen offenen Flammen gekommen, sodass keine Gefahr des Übergreifens auf andere Fahrzeuge bestand. "Die Feuerwehr weist darauf hin, dass in allen Straßen genug Platz für Einsatzfahrzeuge gelassen werden muss, damit im Einsatzfall eine schnelle Hilfe sichergestellt werden kann", so Tümena weiter.

Nachdem der Fahrzeugschlüssel vor Ort war, öffneten die Einsatzkräfte die Motorhaube und klemmten die Batterie ab. Den Motorraum überprüften sie mit einer Wärmebildkamera auf die Temperatur. Der Einsatz dauerte rund eine Stunde, die Feuerwehr Stuhr hatte kurz zuvor ihren Übungsdienst beendet, weshalb die Einsatzfahrzeuge nach einer Minute alle besetzt waren. Die Polizei hat laut Tümena die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+