Vorfall in Fahrenhorst

Vom Unfallort geflüchtet

Ein Autofahrer ist am Mittwoch in Fahrenhorst bei rot gefahren, hat einen Unfall verursacht und anschließend Fahrerflucht begangen. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.
10.06.2021, 16:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Vom Unfallort geflüchtet
Von Alexandra Penth
Vom Unfallort geflüchtet

Die Polizei sucht nach Hinweisen zu dem Autofahrer (Symbolbild).

Patrick Seeger/DPA

Stuhr-Fahrenhorst. Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwochmorgen in Fahrenhorst auf der B 51 einen Unfall verursacht und ist geflüchtet. Laut Polizei befuhr er die Wildeshauser Straße und kreuzte die B 51. Dabei missachtete er eine rote Ampel. Ein 40-jähriger Stuhrer wollte in dem Moment aus Seckenhausen kommend nach links auf die Wildeshauser Straße abbiegen. Er musste dem Auto des unbekannten Fahrers ausweichen und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Es entstand Schaden am Auto des Stuhrers sowie an dem Verkehrszeichen. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei in Weyhe unter der Rufnummer 0421/8060 entgegen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+