Blockener Blasmusikanten Tradition lebt wieder auf

Zwei Jahre lang mussten die Blockener Blasmusikanten darauf warten, ihren traditionellen Jahresabschluss zu feiern: Am Sonntag kehren sie zum Adventskonzert in den Meyerhof in Heiligenrode zurück.
09.12.2022, 15:42
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Golitschek

Stuhr. Den Anfang macht ein „klingendes D“. Im durch die Energieeinsparungen bedingt kühlen Saal im Heiligenroder Meyerhof spielen sich die Blockener Blasmusikanten am Donnerstagabend bei ihrer Generalprobe für das Adventskonzert am Sonntag ein – und die Finger warm. „Zum Schluss war es besser“, kommentiert Dirigent Andreas Lange den Auftakt und merkt im wahrsten Sinne des Wortes an: „Ihr müsst noch warm werden.“

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren