Delmenhorst klagt gegen Stuhr Verhandlung um Decathlon-Ansiedlung

Die Klage der Stadt Delmenhorst gegen die Gemeinde Stuhr wegen der erteilten Baugenehmigung für den Neubau eines Decathlon-Fachmarktes in Brinkum wird diesen Mittwoch am Verwaltungsgericht Hannover verhandelt.
08.02.2022, 22:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Verhandlung um Decathlon-Ansiedlung
Von Esther Nöggerath

Stuhr/Delmenhorst. Das Verwaltungsgericht Hannover beschäftigt sich an diesem Mittwoch, 9. Februar, mit der Klage der Stadt Delmenhorst gegen die Gemeinde Stuhr aufgrund der erteilten Baugenehmigung für den Neubau eines Decathlon-Fachmarktes in Brinkum-Nord. Der neue Markt des Sportartikel-Herstellers an der Robert-Bosch-Straße 1 ist bereits im März 2021 eröffnet worden (wir berichteten).

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren