Fußball-Bremen-Liga Der nächste Dreier für den Brinkumer SV

In das Duell mit FC Union 60 war der Brinkumer SV als klarer Favorit gegangen. Und die Blau-Weißen wurden der Rolle gerecht: Auch ihr viertes Pflichtspiel in dieser Saison gewannen sie hoch.
05.09.2021, 15:14
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Der nächste Dreier für den Brinkumer SV
Von Yannik Sammert

Dieser Heimsieg war erwartbar: Mit 5:1 hat der Aufstiegsaspirant Brinkumer SV am dritten Spieltag der Bremen-Liga den FC Union 60 besiegt. Schon in den ersten zwei Ligaspielen und im Lotto-Pokal gewannen die Blau-Weißen – jeweils torreich und überzeugend. Beim Heimspiel gegen Union wird sich BSV-Trainer Mike Gabel bestätigt gefühlt haben. Im Vorfeld der Partie hatte er abermals einen defensiven Gegner erwartet, auf einen frühen Treffer sowie Geduld gehofft und die Unermüdlichkeit seiner Jungs gelobt. Und tatsächlich spielte all dies eine Rolle in der ungleichen Begegnung – aber der Reihe nach.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren