Zuhause gesucht Eine kleine, süße Katze

Ob Katze Iro mit ihren Artgenossen zurecht kommt, ist noch nicht ausreichend erprobt. Was definitiv feststeht: Die Bewohnerin des Brinkumer Tierheims Arche Noah liebt Menschen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Torge Meyer

Stuhr-Brinkum. Katze Iro lässt sich streicheln. Tierpflegerin Monique Gawronski hebt sie daraufhin auf den Katzenbaum. Iro lebt seit Ende Juli im Tierheim Arche Noah. Hier wartet sie auf neue Halter. Iro sei ein sehr liebes Wesen, das so zwischen zehn und zwölf Jahre alt sein soll. „Die Katze kann mit Menschen viel anfangen, sie ist sehr kontaktfreudig“, sagt Monique Gawronski. Auch habe Iro eine durchaus vorsichtige Art. Ihr Verhalten gegenüber Artgenossen sei bisher unbekannt. Laut der Tierpflegerin wird Iro derzeit wegen ihres Durchfalls getestet. „Wir wissen nicht genau, was dies verursacht“, informiert Gawronski. In der Vergangenheit sei Iro nicht kastriert worden. „Sie ist einfach eine kleine süße Katze“, fasst Monique Gawronski das Wesen des Tieres zusammen.

Weitere Auskünfte zu Katze Iro gibt es im Tierheim Arche Noah, Rodendamm 10, in Brinkum. Die Mitarbeiter sind montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 04 21 / 89 01 71 zu erreichen. Das Tierheim hat zudem dienstags bis freitags von 15 bis 17 Uhr sowie sonnabends von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zu Iro sind auch im Internet unter der Adresse www.tierheim-arche-noah.de zu finden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+