Entscheidung zur Linie 8 Gutes Zeichen

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat grünes Licht für die Verlängerung der Linie 8 von Bremen über Stuhr nach Weyhe gegeben. Ein gutes Zeichen für die notwendige Verkehrswende, findet Eike Wienbarg.
21.01.2022, 20:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Gutes Zeichen
Von Eike Wienbarg

Lange mussten die Befürworter einer Verlängerung der Straßenbahnlinie 8 von Bremen über Stuhr nach Weyhe auf Rechtssicherheit warten. Nun hat das Oberverwaltungsgericht Lüneburg grünes Licht für den Ausbau der Strecke gegeben. Das dürfte vor allem viele Pendler aus den Gemeinden freuen, die jetzt auf dem Weg zur Arbeit ihr Auto stehen lassen können. Aber auch Kulturbegeisterte, Feiernde und Werder-Fans können von dem künftigen Angebot profitieren. Ein gutes Zeichen in Zeiten des Klimawandels und für die deshalb zwingend notwendige Verkehrswende.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren