Feuerwehreinsatz in Heiligenrode Ast stürzt auf Telefonleitung

Weil ein Ast auf die Straße und eine Telefonleitung gestürzt ist, war die Feuerwehr am Montagabend in Heiligenrode im Einsatz.
10.08.2021, 13:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ast stürzt auf Telefonleitung
Von Esther Nöggerath

Stuhr-Heiligenrode. Wegen eines größeren, abgebrochenen Astes ist die Freiwillige Feuerwehr am Montagabend zu einem Einsatz an den Weideweg in Heiligenrode alarmiert worden. Dort war der Ast gegen 18.26 Uhr quer über die Straße und über eine Telefonleitung gestürzt. Vor Ort angekommen, zerteilten die Einsatzkräfte den Ast mittels Motorsäge und legten ihn im Seitenraum ab, wie Rüdiger Schünke, Pressesprecher der Ortsfeuerwehr Heiligenrode, mitteilte. Außerdem sicherten die Einsatzkräfte die abgerissene Telefonleitung. Für die 20 Feuerwehrmitglieder konnte der Einsatz nach gut 30 Minuten wieder beendet werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+