Anlage soll vor Weihnachten fertig sein