Fußball-Bremen-Liga Beim Brinkumer SV fehlt der letzte Wille

Der Brinkumer SV hat durch eine 0:1-Pleite gegen KSV Vatan Sport einen weiteren Dämpfer hinnehmen müssen. BSV-Manager Jörg Bender vermisste bei der Elf des BSV die Bereitschaft.
18.09.2022, 17:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Beim Brinkumer SV fehlt der letzte Wille
Von Nastassja Nadolska

Der Abstand zu den oberen Tabellenplätzen in der Fußball Bremen-Liga wird für den Brinkumer SV immer größer. Nach dem Aus in der zweiten Runde des Lotto-Pokals gegen den FC Oberneuland musste die Mannschaft von Trainer Mike Gabel wenige Tage später erneut einen Dämpfer hinnehmen. Gegen den KSV Vatan Sport verloren die Kicker vom Brunnenweg knapp mit 0:1 (0:0).

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren