Fußball Brinkumer SV verliert Härtetest gegen den BSV Rehden

Die Fußballer des Brinkumer SV haben das Testspiel gegen den Regionalligisten BSV Rehden mit 0:2 (0:1) verloren. Trotz einer Steigerung im zweiten Durchgang belohnte sich das Team von Mike Gabel nicht.
28.01.2022, 14:14
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Die Fußballer des Brinkumer SV haben in der Wintervorbereitung die erste Niederlage kassiert. Im ersten wirklichen Härtetest unterlag die Mannschaft vom Brunnenweg vor rund 80 Zuschauern dem Regionalligisten BSV Rehden unglücklich mit 0:2 (0:1). Trotz einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang und vieler Torchancen belohnte sich das Team von Trainer Mike Gabel nicht. „Die erste Halbzeit hat mir nicht so gefallen, da hat einiges gefehlt. Nach dem Seitenwechsel haben wir es dann besser gemacht und hätten das 1:1 verdient gehabt“, analysierte Gabel die Partie.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren