Brinkumer SV Stühlerücken am Brunnenweg

Das Wechselkarussell beim Brinkumer SV dreht sich munter weiter. Nun gab es auch Veränderungen auf der Torwartposition.
06.01.2022, 17:09
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Stühlerücken am Brunnenweg
Von Nastassja Nadolska

Beim Brinkumer SV hat es in der Kaderplanung einige Veränderungen gegeben. Neben den bereits bekannten Abgängen von Jannik Bender, Ali Hazimeh und Muhammed Sanneh werden auch Diyar Kücük und Torwart Marcel Pfaar den Brinkumer SV verlassen. „Beide haben sich mehr Einsatzzeit gewünscht. Da es bei uns aber in erster Linie um die Leistung geht und keiner eine Garantie auf einen Stammplatz hat, haben wir uns auf eine Trennung geeinigt“, sagt Trainer Mike Gabel.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren