Verfahren gegen Lkw-Fahrer