Verkehrskontrolle in Seckenhausen

Mit 2,45 Promille am Steuer

Mit 2,45 Promille ist ein 44-jähriger Autofahrer am Donnerstagabend in Seckenhausen von der Polizei gestoppt worden.
16.07.2021, 15:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Mit 2,45 Promille am Steuer
Von Esther Nöggerath
Mit 2,45 Promille am Steuer

Die Polizei stoppte den Autofahrer auf der Industriestraße (Symbolbild).

Björn Hake

Stuhr-Seckenhausen. Die Polizei hat am Donnerstagabend einen 44 Jahre alten Delmenhorster kontrolliert, der gegen 19.25 Uhr mit seinem Auto auf der Industriestraße in Seckenhausen unterwegs war. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,45 Promille, so die Polizei. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+