Korbball Bundesliga-Nord Eine neue Frau an der Seitenlinie beim TSV Heiligenrode

Monika Duncan wird ab sofort die Korbballerinnen des TSV Heiligenrode trainieren. Sie kommt vom TV Werder Bremen.
08.10.2021, 15:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Christine Leska-Ottensmann

Ein neues Gesicht gibt es beim Korbball-Bundesligisten TSV Heiligenrode: Monika Duncan ist die neue Frau an der Seitenlinie. Sie ist Nachfolgerin von Dagmar Schnelle, die nach zehn Jahren ihr Traineramt zur Verfügung gestellt hat. Neue Co-Trainerin ist Britta Brings.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren