Leichtathletik Jason Lee Hoppe knackt die Zwei-Meter-Marke

Beim nationalen Sportfest in Hannover schafft der Hansa-Athlet Jason Lee Hoppe einen persönlichen Triumph. Auch die anderen Athleten aus dem hiesigen Kreis sorgen für persönliche Bestleistungen.
17.05.2022, 16:41
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Jason Lee Hoppe knackt die Zwei-Meter-Marke
Von Nastassja Nadolska

Beim nationalen Sportfest am vergangenen Wochenende in Hannover sorgte Jason Lee Hoppe vom LC Hansa Stuhr für großes Staunen. Im Hochsprung der MJ U20 packte er im dritten Versuch die Zwei-Meter-Marke und landete damit deutlich auf Platz eins. Die Freude über diesen Erfolg war bei LCH-Abteilunsgleiter Berthold Buchwald sehr groß: "Er ist im Jahrgang der beste Hochspringer in Deutschland. Das ganze Stadion hatte mitgefiebert. Bei der Siegerehrung gab es neben der Urkunde einen kleinen Umschlag mit einem Preisgeld", berichtete Buchwald, der den verhinderten Trainer Helge Ellwart vertrat.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren