Leichtathletik, KiLa-Cup Großer Jubel bei den Stuhrer Wölfen

Im Endkampf des beliebten KiLa-Cups hat das Nachwuchsteam des LC Hansa Stuhr für Furore gesorgt. Am Ende eines spannenden Wettkampfes sicherten sich die Stuhrer Wölfe die Silbermedaille.
23.11.2022, 13:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Großer Erfolg für die Stuhrer Wölfe. Das Leichtathletik-Nachwuchsteam des LC Hansa Stuhr hat in der Endabrechnung des KiLa-Cups einen hervorragenden zweiten Platz belegt. Nachdem sie sich gemeinsam mit dem TSV Mellinghausen im vergangenen Sommer beim Kreisentscheid durchgesetzt hatten, durften sie kürzlich beim Landesentscheid in Bruchhausen-Vilsen um die Krone Niedersachsens kämpfen. Insgesamt duellierten sie sich mit den acht besten Kreissiegern.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren