Lottopokal

Keine Auszeit erlaubt

Am Dienstagabend spielt der Brinkumer SV im Lottopokal. In der anstehenden Partie ist der Bremen-Ligist Favorit. Trainer Mike Gabel möchte, dass seine Jungs vollen Einsatz zeigen.
20.09.2021, 18:07
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Keine Auszeit erlaubt
Von Yannik Sammert

„Wir müssen dem Gegner und dem Wettbewerb Respekt zollen. Gerade im Pokal kann immer alles passieren“, sagt Trainer Mike Gabel vor der Zweitrundenbegegnung des Lottopokals seines Brinkumer SV beim VfL 07 Bremen an diesem Dienstag. Was als typische Phase verstanden werden könnte, hat im Fall von Brinkum eine erhebliche Bedeutung. Der BSV zählt bekanntlich zu den Spitzenteams der Bremen-Liga. Von sechs Ligaspielen in dieser Saison gewann er fünf. Beim OSC Bremerhaven gab es jedoch eine 0:1-Niederlage. Ohne Zweikampfwillen traten die Blau-Weißen auf. „Wir haben uns in der Liga eine Auszeit genommen. Wenn du dir im Pokal eine nimmst, bist du raus“, warnt Gabel. Vor heimischer Kulisse kehrte Brinkum zuletzt mit einem 5:1 gegen Geestemünde in die Erfolgsspur zurück. Von Anfang an sei der BSV anwesend gewesen. Das müsse sich nun wiederholen. Den VfL 07 Bremen – ein Landesligist – erwartet Gabel tief stehend. Gegen den Außenseiter gehe es darum, die Ruhe zu bewahren.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren