Ermittlungen dauern an Mutmaßlicher Sexualstraftäter in Stuhr festgenommen

Die Polizei hat in Stuhr einen 66-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, mindestens zwei Kinder sexuell missbraucht zu haben. Die Ermittlungen dauern an.
29.07.2021, 16:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Mutmaßlicher Sexualstraftäter in Stuhr festgenommen
Von Alexandra Penth

Stuhr-Groß Mackenstedt. Die Polizei hat am Mittwochabend einen 66-jährigen Tatverdächtigen einer Sexualstraftat in Groß Mackenstedt festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, mindestens zwei Kinder sexuell missbraucht zu haben. Laut Polizei hatte die Mutter eines der beiden Kinder einen Vorfall beobachtet und umgehend die Polizei gerufen. Die eingesetzten Beamten nahmen nach ersten Befragungen des Opfers und Zeugen den Tatverdächtigen fest. "Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der 66-Jährige heute, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft, nach Hause entlassen", teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+