Steller See in Stuhr Anbaden bei bestem Wetter

Bei 14 Grad kaltem Wasser fand am Wochenende das traditionelle Anbaden am Steller See in Groß Mackenstedt statt. Mit dem Saisonbeginn startet die DLRG Ortsgruppe vor Ort auch ihre Wachen.
16.05.2022, 14:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Anbaden bei bestem Wetter
Von Eike Wienbarg

Stuhr-Groß Mackenstedt/Weyhe. Bei passendem Wetter mit herrlichem Sonnenschein wagten sich am Sonnabend Mitglieder der Weyher Ortsgruppe der DLRG beim Anbaden am Steller See in Groß Mackenstedt ins kühle Nass. Mit der traditionellen Veranstaltung zum Saisonbeginn startet auch der Wachbeginn der DLRG Weyhe an dem Stuhrer Gewässer. Nachdem am Vormittag einige Mitglieder die Pfähle eingeschlämmt und die Leinen gezogen hatten, um den Nichtschwimmer-Bereich abzugrenzen, und auf der Wachstation klar Schiff gemacht wurde, ging es am Nachmittag für einige DLRGler, Camper und Besucher ins 14 Grad kalte Wasser. Selbst der Betreiber des Campingplatzes mit See, Björn Kroll, ließ es sich nicht nehmen, die Saison mit zu begrüßen, berichtet Dagmar Sobotzki, bei der DLRG Weyhe zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit. "Auch einige Zuschauer waren vor Ort, die mit dem Sprung ins Wasser wohl noch ein wenig warten wollten", sagt sie weiter. Zum Abschluss wurde noch der Grill angemacht und es gab für alle Bratwurst.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren