Stuhrer Adventskalender Vier Gewinne hinter dem siebten Türchen

Am Stuhrer Adventskalender kann nun das siebte Türchen geöffnet werden. Dahinter verbergen sich vier Preise.
07.12.2022, 06:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Vier Gewinne hinter dem siebten Türchen
Von Wolfgang Sembritzki

Stuhr. Hinter dem siebten Türchen des Stuhrer Adventskalenders verbergen sich vier Preise: Helmut Otten Immobilien vergibt einen Geldpreis von 50 Euro gegen Vorlage des Kalenders mit der Nummer 71117. Die Wagner Wohnen GmbH vergibt einen 50-Euro-Einkaufsgutschein an den Besitzer des Kalenders mit der Nummer 71552. Die RFF-Handels-GmbH vergibt zwei große Badetücher im Wert von 50 Euro für den Besitzer des Kalenders mit der Nummer 70030. Die Stoll Abwassertechnik GmbH vergibt einen 50-Euro-Geldpreis gegen Vorlage des Kalenders mit der Nummer 70665.

Die Gewinner sollten sich telefonisch mit dem jeweiligen Sponsor in Verbindung setzen. Zur Preisübergabe muss der Kalender zur Kontrolle mitgebracht werden. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Preise, die bis zum 31. Januar 2023 nicht abgeholt werden, verfallen zugunsten des Ausspielungszwecks.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+