In einem Stuhrer Supermarkt Ladendieb erwischt

Nach einem Ladendiebstahl in einem Stuhrer Supermarkt ist ein 26-jähriger Bremer am Sonnabendabend von einem Mitarbeiter erwischt und anschließend auf der Flucht gestellt worden.
23.01.2022, 15:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ladendieb erwischt
Von Claudia Ihmels

Stuhr. Ein 26-jähriger Mann ist am Sonnabend in einem Stuhrer Supermarkt beim Ladendiebstahl erwischt worden. Der Bremer wurde gegen 20 Uhr von einem Mitarbeiter des Marktes dabei angetroffen, wie er mehrere Schachteln Zigaretten stahl. Daraufhin flüchtete der 26-Jährige mit seiner Beute aus dem Markt und wurde dabei von dem Mitarbeiter verfolgt. Dieser holte den Dieb ein und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. "Dabei wehrte er sich und verletzte den Mitarbeiter leicht", berichtet die Polizei weiter. Die Beamten nahmen den Bremer mit zur Dienststelle, nach Feststellung seiner Personalien wurde er aber wieder entlassen. Gegen den 26-Jährigen wurde zudem ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+