Tennis-Nordliga Erwartete Niederlage zum Punktspielauftakt für den FTSV Jahn Brinkum

Die Tennisspieler des FTSV Jahn Brinkum haben zum Saisonauftakt mit 0:6 bei der TG Hannover verloren. Knapp an einem Einzelsieg vorbeigeschrammt sind Björn Linke und Jan-Dirk Wittrock.
01.12.2021, 14:47
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Zum Saisonauftakt haben die Herren 30 des FTSV Jahn Brinkum in der Tennis-Nordliga eine deutliche 0:6-Packung bei der TG Hannover kassiert. "Es war die erwartet klare Niederlage. Tatsächlich konnten wir aber mehr mitspielen, als wir im Vorfeld erwartet hatten", sagt FTSV-Mannschaftsführer Tobias Killer.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren