Wertgegenstände gestohlen

Zwei Autos in Moordeich aufgebrochen

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag zwei Autos in Moordeich aufgebrochen und daraus Wertgegenstände gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen zu den Taten.
13.10.2021, 13:44
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zwei Autos in Moordeich aufgebrochen
Von Alexandra Penth

Stuhr-Moordeich. In der Nacht zu Dienstag haben bislang unbekannte Täter zwei Autos in Moordeich aufgebrochen und Wertgegenstände daraus mitgenommen. Das teilt die Polizei mit. Die Fahrzeuge, ein Ford und ein Peugeot, waren am Moorbekweg und Am Schmiedekamp geparkt. Die Schadenshöhe beziffern die Beamten auf insgesamt rund 1000 Euro. Die Polizei rät, grundsätzlich keine Wertgegenstände im Auto aufzubewahren. Wer Hinweise zu den Taten geben kann, den bitten die Beamten, sich in Weyhe unter der Rufnummer 0421/80660 zu melden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+