Auto kollidiert mit Baum Fahrer schwer verletzt

Ein 37-jähriger Mann ist bei einem Unfall in Brinkum-Nord mit dem Auto mit einem Baum kollidiert und dabei schwer verletzt worden. Bei dem Unfall entstand zudem ein Schaden von rund 12.000 Euro.
09.07.2021, 15:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Fahrer schwer verletzt
Von Claudia Ihmels

Stuhr-Brinkum. Ein 37-jähriger Mann ist am Donnerstag bei einem Unfall in Brinkum-Nord schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Auto auf der Carl-Zeiss-Straße in Richtung Stuhrbaum unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Der verletzte 37-Jährige wurde vom Rettungsdienst schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die herbeigerufene Ortsfeuerwehr Brinkum kümmerte sich nach eigenen Angaben um das Binden der ausgelaufenen Betriebsstoffe. Den bei dem Unfall entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 12.000 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+