Unfall in Stuhr Auto erfasst Kind

Ein Kind ist am Sonntag bei einem Unfall in Stuhr leicht verletzt worden. Trotz Notbremsung wurde es von einem Auto erfasst.
01.08.2022, 13:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Auto erfasst Kind
Von Wolfgang Sembritzki

Stuhr. Ein zweijähriger Junge ist am Sonntag gegen 13.20 Uhr bei einem Unfall auf der Blockener Straße in Stuhr leicht am Fuß verletzt worden. Laut Polizeibericht lief das Kind unvermittelt auf die Straße, als dort ein 55-Jähriger aus Schwanewede mit seinem Fahrzeug Richtung Alt-Stuhr unterwegs war. Obwohl der Mann eine Notbremsung einleitete und versuchte, dem Kind auszuweichen, stieß der Junge noch mit dem hinteren Radkasten zusammen. Die schnelle Reaktion des Autofahrers habe wohl Schlimmeres verhindert.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+