Fußball "Kein leichter Weg für uns"

Der TSV Okel geht mit einem neuen Trainer in die Bezirksliga-Saison. Auch mit Cord Clausen kann das Saisonziel nur der Klassenerhalt heißen.
10.08.2021, 10:58
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens

Für die Fußballer des TSV Okel gibt es bei ihrem Saisonziel keine zwei Meinungen: „Für uns geht es von Beginn an ganz klar um den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Dabei waren wir uns in allen Gesprächen immer einig und müssen den Jungs auch künstlich keinen anderen Rucksack aufsetzen“, sagt Okels neuer Trainer Cord Clausen, der weiterhin ergänzt: „Den Ligaverbleib zu erreichen wird nicht einfach und es liegt mit Sicherheit kein leichter Weg vor uns. Wenn es am Ende trotz aller Bemühungen nicht reichen sollte, geht die Welt für den Verein auch nicht unter, aber ich sage ganz klar: Das ist nicht mein Anspruch. Ich möchte mit der Mannschaft das Maximale erreichen.“

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren