Generalprobe der Feuerwehren

Süstedt (kar). In Vorbereitung auf die am 23. Juni in Henstedt stattfindenden Kreiswettbewerbe der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Diepholz wurde am vergangenen Sonnabend ein Vorwettkampf der Freiwilligen Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen organisiert. Ausrichter war dieses Jahr die Ortsfeuerwehr Süstedt, die auf den Sportanlagen des TSV Süstedt gleich zwei geeignete Wettkampfbahnen hergerichtet hatte. Schließlich waren neben den zehn Ortswehren auch die drei Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde mit insgesamt sechs Gruppen angetreten. Auch sie wollten diesen Termin wie üblich als Generalprobe für den Kreisjugendfeuerwehrtag am Sonntag, 2. Juni, in Barver nutzen. Am Ende schnitten die Ortswehren Hustedt und Ochtmannien sowie bei der Jugend die Teams aus Asendorf/Engeln am erfolgreichsten ab.
29.05.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Süstedt (kar). In Vorbereitung auf die am 23. Juni in Henstedt stattfindenden Kreiswettbewerbe der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Diepholz wurde am vergangenen Sonnabend ein Vorwettkampf der Freiwilligen Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen organisiert. Ausrichter war dieses Jahr die Ortsfeuerwehr Süstedt, die auf den Sportanlagen des TSV Süstedt gleich zwei geeignete Wettkampfbahnen hergerichtet hatte. Schließlich waren neben den zehn Ortswehren auch die drei Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde mit insgesamt sechs Gruppen angetreten. Auch sie wollten diesen Termin wie üblich als Generalprobe für den Kreisjugendfeuerwehrtag am Sonntag, 2. Juni, in Barver nutzen. Am Ende schnitten die Ortswehren Hustedt und Ochtmannien sowie bei der Jugend die Teams aus Asendorf/Engeln am erfolgreichsten ab.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+