Hof Winte Wie die Süßkartoffel nach Falldorf kam

Der Kartoffelanbau zählt beim Hof Winte zur Familientradition. Inzwischen baut der Betrieb in Falldorf auch Süßkartoffeln an und setzt auf die Direktvermarktung.
09.12.2021, 15:31
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Golitschek/xng

Syke-Falldorf. Vom Studentenprojekt zum wirtschaftlichen Standbein – mit dem Anbau von Süßkartoffeln ist der Hof Winte in Falldorf zu einem Pionier des Windengewächses geworden. Doch der Weg hin zu einer Ernte von 40 Tonnen auf einer Fläche von 1,2 Hektar in diesem Jahr war mit so manchen Herausforderungen verbunden und erforderte so manchen Erfindergeist, wie die Familie erzählt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren