In Syke

Polizei stellt Autokennzeichen sicher

Nun liegen sie zur Abholung bereit: Die Polizei hat bei der Kontrolle eines 17-jährigen Sykers mehrere Nummernschilder gefunden, die offenbar gestohlen wurden. Sie bittet außerdem um Hinweise.
26.09.2021, 14:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Golitschek

Syke. Die Polizei hat in Syke mehrere Autokennzeichen sichergestellt, die offenbar gestohlen worden sind. Die Beamten kontrollierten nach eigenen Angaben in der Nacht von Freitag auf Sonnabend gegen 0.20 Uhr an der Ernst-Boden-Straße einen 17-jährigen Syker, aus dessen Rucksack die Nummernschilder ragten. Eine zweite Person ist unerkannt entkommen. Zu dieser bittet die Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 04242/9690. Die Kennzeichen liegen bei der Polizei zur Abholung bereit.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+