Limp Bizkit mischen das Reload-Festival auf

Sulingen (sta). Sie verbanden Ende der neunziger Jahre Hip Hop und Heavy Metal, stürmten die internationalen Charts und begründeten den Nu-Metal-Trend. Die Rede ist von den Musikern der US-Band Limp Bizkit. Die Gruppe verschlägt es im Sommer nach Sulingen auf das Reload-Festival (1. bis 3. Juli). "Es wird der einzige Festivalauftritt der Mannen um Frontmann Fred Durst in Deutschland sein, um hier ihr neues Album Gold Cobra zu präsentieren, welches für Juni 2011 angekündigt ist", teilen die Reload-Veranstalter auf ihrer Homepage mit.
10.03.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Limp Bizkit mischen das Reload-Festival auf
Von Christoph Starke

Sulingen (sta). Sie verbanden Ende der neunziger Jahre Hip Hop und Heavy Metal, stürmten die internationalen Charts und begründeten den Nu-Metal-Trend. Die Rede ist von den Musikern der US-Band Limp Bizkit. Die Gruppe verschlägt es im Sommer nach Sulingen auf das Reload-Festival (1. bis 3. Juli). "Es wird der einzige Festivalauftritt der Mannen um Frontmann Fred Durst in Deutschland sein, um hier ihr neues Album Gold Cobra zu präsentieren, welches für Juni 2011 angekündigt ist", teilen die Reload-Veranstalter auf ihrer Homepage mit.

Nach dem erfolgreichen Debüt "Three Dollar Bill, Y'All" (1997) gelang Limp Bizkit mit Album Nummer zwei "Significant Other" 1999 der endgültige internationale Durchbruch. Fans der härteren musikalischen Gangart können sicherlich immer noch Songs wie "Nookie"mitsingen. Nicht minder erfolgreich war der Nachfolger "Chocolate Starfish And The Hot Dog Flavored Water". Nach zwei weiteren Studioalben folgte eine längere Pause, bevor sich die Band 2009 wieder auf den internationalen Bühnen - unter anderem beim Festival Rock am Ring - zurückmeldete. Und das in Originalbesetzung: Fred Durst am Mikrofon, Gitarrist Wes Borland, Bassist Sam Rivers, Schlagzeiger John Otto und DJ Lethal. Und die fünf wollen im Sommer auch Sulingen musikalisch aufmischen. An welchem Platz das Festival allerdings stattfinden soll, steht noch nicht fest.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+