82. Friedeholz-Crosslauf Rekord-Auftakt im Friedeholz

Kaum ist die Straßenlaufsaison zu Ende, zieht es die Läufer schon wieder in den Wald. Mit einer Rekordbeteiligung von 470 Teilnehmern wurde beim 82. Friedeholz-Crosslauf die Syke-Weyher Cross-Serie eröffnet.
Lesedauer: 6 Min
Zur Merkliste
Von Christiane Golenia

Ein gelungener Auftakt, bei dem in insgesamt sechs Wettbewerben toller Laufsport stattfand. Herausragend einmal mehr die überlegenen Siege von Sean Hahnefeldt (TSV Otterndorf) und Sebastian Kohlwes (ATS Buntentor Bremen) auf der Mittel- beziehungsweise Langstrecke. Einige Überraschungen gab es bei den gleichzeitig ausgetragenen Kreismeisterschaften der Kreisleichtathletikverbände (KLV) Diepholz und Nienburg.

„Das nenne ich Highlife im Friedeholz“, schmunzelte Dirk Dahme. Weder die auch für ihn überraschend großen Starterfelder noch weit über 100 Nachmelder schienen den Organisationsleiter zu stressen. Und auch die parallel ausgetragenen Kreistitelkämpfe der Sportschützen sowie ein Fußball-Punktspiel im Waldstadion brachten den Organisationsleiter vom SC Weyhe nicht aus der Ruhe. Start und Ziel wurden kurzerhand um rund 100 Meter verlegt, der Laufkurs entsprechend verkürzt, und schon passte es.

„Passt“, konnte auch Sebastian Kohlwes zufrieden feststellen. Über 200 Läufer waren über die Langstrecke von knapp 10.500 Metern gestartet. Nach 33:21 Minuten war Kohlwes wie erwartet als Erster im Ziel. Unterwegs sei er sich nicht sicher gewesen, wie dicht ihm Verfolger Simon Ernst (LG Bremen Nord) auf den Fersen gewesen sei, erklärte der 29-Jährige. Dabei war der Vorsprung auf jeder der drei Runden ständig gewachsen. Kohlwes bestreitet in dieser Cross-Saison seine letzten Rennen für die LG Buntentor Roadrunners. Ab 2019 wird der Bremer wieder für den LC Hansa Stuhr starten (ein ausführlicher Bericht folgt). Platz drei und vier gingen mit Fillcon Gezae und Moritz Bätge ebenfalls an die LG Bremen Nord. Die Nordbremer sicherten sich damit auch den Teamsieg. Im vereinsinternen Stuhrer Duell um den Kreismeistertitel setzte sich Mario Lawendel als Gesamsiebter sicher gegen Oliver Sebrantke durch. Sebrantke hatte sich zuvor auf der knapp 3700 Meter langen Mittelstrecke hinter Hahnefeldt (11:19 min) und Carsten Hülss (Buntentor, 11:54 min) als Gesamtdritter den Kreismeistertitel geholt.

Timmes kehrt aus Pause zurück

Bei den Frauen lief Lena Schröder (Buntentor) in 41:32 Minuten einem klaren Start-Ziel-Sieg entgegen. Sabrina Timmes wurde als Gesamtzweite in 44:14 Minuten Kreismeisterin. Auf der Mittelstrecke kam Fiona Affeldt (TV Lilienthal, 13:08 min) als erste Frau ins Ziel. Hinter Jugendsiegerin Tatjana Mense, ebenfalls Lilienthal, war Maren Rösner (Tri Team Schwarme) trotz längerer Wettkampfpause in 13:51 Minuten kreisbeste Läuferin. Von einem Comeback wollte Rösner allerdings nicht sprechen: „Das ist hier just for fun.“ Das größte Frauenteam auf der Mittelstrecke stellten die Korbballerinnen des TSV Barrien, die das Rennen als Konditionstraining nutzen.

Lesen Sie auch

Mit einem starken Aufgebot an Nachwuchsläufern waren die Vereine des KLV Diepholz bei den Kreistitelkämpfen vertreten. Aus dem KLV Nienburg hatte allein der MTV Bücken gemeldet. Petra van den Boom (Mellinghausen) nahm in Abwesenheit des KLV-Vorsitzenden Wilfried Becker, der zur selben Zeit am Verbandstag des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes in Hannover teilnahm, die Siegerehrung der Jüngsten vor. Die Medaillen wurden anhand der vor Ort ausgewerteten Ergebnislisten ausgegeben. Kreismeister in den U14-Wertungen wurden: M13: Nikos Niebuhr (TSV Mellinghausen); M12: Jason Hoppe (LC Hansa Stuhr); M11: Kilian Schmied (MTV Bücken); M10: Jesse Fischer (FTSV Jahn Brinkum); M9: Tristian Schmied (MTV Bücken); M8: Dominik Bittrich (TSV Schwarme); W13: Marie Therese Werner (FTSV Jahn Brinkum); W12: Elise Peters (FTSV Jahn Brinkum); W11: Lera Miller (TuS Sulingen); W10: Jarla Meyer-Kohlhoff (TSV Schwarme); W9: Catharina Jürgens (SC Twistringen); W8: Nika Fischer (FTSV Jahn Brinkum).

Weitere Informationen

82. Friedeholz-Crosslauf

Männer: 10.500 Meter: 1. Sebastian Kohlwes (ATS Buntentor Bremen) 33:21 min, 2. Simon Ernst (LG Bremen Nord) 34:36, 3. Fillcon Gezae (LG Bremen Nord) 36:41, 4. Moritz Bätge (LG Bremen Nord) 36:44, 5. Sven Eilinghoff (ATS Buntentor Bremen) 36:45, 6. Carsten Hülls (ATS Buntentor Bremen) 36:48, 7. Mario Lawendel (LC Hansa Stuhr) 38:03, 8. Oliver Sebrantke (LC Hansa Stuhr) 38:19... 12. Arwed Meinert (Harpstedter TB) 39:35, 13. Thorsten Glatthor (TSV Schwarme) 40:30, 14. Arne Reuter (SC Weyhe) 40:34, 15. Stephan Doodeman (LC Hansa Stuhr) 40:41, 16. Christian Walz (LC Hansa Stuhr) 40:45,..18. Martin Bramkamp /SC Weyhe) 41:08, 19. Frank Zühlke (SC Weyhe) 41:11, 20. Thomas Spiecker (LC Hansa Stuhr) 41:14, 26. Henning Kreutzfeld (Sudeyhe/ATS Buntentor Bremen) 42:39, 27. Marvin Beneke (LC Hansa Stuhr) 42:42, 28. Tommy Priem (SC Weyhe) 42:55, 29. Stefan Kroek (Bassum) 42:59, 34. Jürgen Bultmann (Asendorf, VC Nienburg) 43:30, 40. Peter Sokoll (Weyher Lauftreff) 44:09, 42. Lutz Jankowski (Schulsport Gemeinschaft Leerßen)44:16. 43. Marco Scheel (SC Weyhe) 44:25, 44. Detlef Meinert (Bassum/Harpstedter TB) 44:41, 45. Gerd Cordes (SC Weyhe) 44:44, 47. Jörg Childs (Weyher Lauftreff) 44:57;

Mannschaftswertung: 1. LG Bremen Nord 9 Punkte, 2. ATS Buntentor Bremen 12, 3. LC Hansa Stuhr 30

3700 Meter: 1. Sean Hahnefeldt (TSV Otterndorf) 11:19, 2. Carsten Hülss (ATS Buntentor Bremen) 11:54, 3. Oliver Sebrantke (LC Hansa Stuhr) 12:11, 4. Sebastian Dierking (TSV Otterndorf) 12.24, 5. Thorben Preikschat (TV Lilienthal) 12:36, 6. Marc Krensellack (ATS Buntentor Bremen) 12:44, 7. Arne Reuter (SC Weyhe) 12:49… 9. Daniel Lang (Tri Team Schwarme) 12:58, 11. Frank Zühlke (SC Weyhe) 13:14, 12. Henning Kreutzfeld (ATS Buntentor) 13:17, 13. Björn Grommisch (Tri Team Schwarme) 13:31, 14. Harri Falke (SC Weyhe) 13:36, 15. Christoph Grube 13:41. 17. Peter Sokoll (Weyher Laufreff) 14:09, 18. Frank Mömkes (LC Hansa Stuhr) 14:18, 20. Christian Meyer (TSV Schwarme) 14:37

Frauen: 10.500 Meter: 1. Lena Schröder (ATS Buntentor Bremen) 41.32, 2. Sabrina Timmes (TuS Varrel) 44:14, 3. Janina Heyn (ATS Buntentor Bremen) 5:14, 4. Teresa Vetter (Triathlöwen Bremen) 45:58, 5. Maren Gieschen (ATS Buntentor Bremen) 46:27, 6. Imme Menges (SC Weyhe) 47:04, 7. Lea van Beek 47:29, 8. Sandra Ehlers (SC Weyhe) 47:46…, 12. Kerstin Klasen (TSV Schwarme) 49:50, 14. Kristiane Lieban (Harpstedter TB) 51:22, 18. Anke Nordmann (Weyher Lauftreff) 53:22, 20. Kathrin Abeling (Twistringen) 54:28. 24. Vanessa Priem (SC Weyhe) 55:38, 25. Claudia Metag (TuS Varrel) 56:15, 27. Julia Grix (Weyher Lauftreff) 56:31, 28. Karen Matiszick (TV Stuhr) 56:52, 29. Femke Liebich (TSV Weyhe-Lahausen) 57:12, 30. Melanie Grix (Weyher Lauftreff) 57:37; Mannschaftswertung: 1. ATS Buntentor Bremen 9 Punkte, 2. SC Weyhe 32, 3. Weyher Lauftreff 61

Mittelstrecke: 1. Fiona Affeldt (TV Lilienthal) 13:08, 2. Maren Rösner (Tri Team Schwarme) 13:51, 3. Carolin Bothe (OTB Osnabrück) 14:38, 4. Inga Sagehorn (LC Hansa Stuhr) 16:00, 5. Carmen Rohlfs (LC Hansa Stuhr) 16:16, 6. Franziska Trense (LGK Verden) 16:21, 7. Annika Helms (SV Heiligenfelde) 16:24, 10. Dörthe Krumsieg (LC Hansa Stuhr) 17:14, 11. Saskia Hülss (Weyhe/ATS Buntentor Bremen) 17:22, 13. Dagmar Oltmanns-Fischer (Tri Team Schwarme) 17:44; Mannschaftswertung: 1. LC Hansa Stuhr 25 Punkte, 2. LGK Verden 41, 3. TSV Barrien 78

Weibliche Jugend U20: 3700 Meter: 1. Tatjana Mense (TV Lilienthal) 13:45, 2. Louisa Junker (TSV Otterndorf) 14:55, 3. Denise Jaschinski (FTSV Jahn Brinkum) 15:51

Männliche Jugend U18: 2600 Meter: 1. Timo Behrens (Bremischer Schwimmverein) 8:35. … 3. Jan Scholz (TuS Sulingen) 10:10

Weibliche Jugend U18: 2600 Meter: 1. Janina Lindemann (TV Lilienthal) 10:20, 2. Antonmia Niebuhr (FTSV Jahn Brinkum) 10:42.

Männlicher Jugend U16: 2600 Meter: M15: 1. Niklas Behrens (Bremischer Schwimmverein) 8:44…, 3. Nick Powelkin (TuS Sulingen) 11:20; M14: 1. Daniel Miller (TuS Sulingen) 10:08, 2. Tammo Gräpel (MTV Bücken) 10:38, 3. Malte Strobusch (MTV Bücken) 11:06.

Weibliche Jugend U16: 2600 Meter: W14: 1. Lina Hülss (FTSV Jahn Brinkum) 10:46

Männliche Jugend U14: 1800 Meter: M13: 1. Nikos Niebuhr (TSV Mellinghausen) 7:06, 2. Dominik Kupiec (TuS Sulingen) 7:08, 3. Elias Laube (FTSV Jahn Brinkum) 7:36; M12: 1. Robin Petermann (TV Lilienthal) 7:16, 2. Jason Hoppe (LC Hansa Stuhr) 7:26, 3. Jasper Thorge Sagehorn (LC Hansa Stuhr) 7:46

Weibliche Jugend U14: 1800 Meter: W13: 1. Marie Therese Werner (FTSV Jahn Brinkum) 7:59, 3. Maya Fortkamp (TSV Mellinghausen) 8:20; W12: 1. Elise Peter (FTSV Jahn Brinkum) 7:42, 2. Maria Mateo-Gomez (TuS Sulingen) 7:45, 3. Melina Masin (LC Hansa Stuhr) 9:08

Männliche Jugend U12: 1000 Meter: M11: 1. Levin Eickhoff (TV Lilienthal 4:08...5. Kilian Schmied (MTV Bücken) 4:50; M10: 1. Jesse Fischer (FTSV Jahn Brinkum) 4:20, 2. Tjorven Uhde (TSV Schwarme) 4:34, 3. Leo Küfe (TSV Mellinghausen) 4:43; M9: 1. Bo Haag (Bremischer Schwimmverein) 4:32, 2. Tristan Schmied (MTV Bücken) 4:57, 3. Finn Bavendiek (SC Twistringen) 4:58; M8: 1. Eike de Vries (TuS Eversten) 5:03, 2. Dominik Bittrich (TSV Schwarme) 5:26

Weibliche Jugend U12: 1000 Meter: W11: 1. Lera Miller (TuS Sulingen) 4:03, 2. Ayleen Lang (Bremischer Schwimmverein) 4:19, 3. Fee Leiko (FTSV Jahn Brinkum) 4:37; W10: 1. Jarla Meyer-Kohlhoff (TSV Schwarme) 4:41, 2. Carolin Evers (LC Hansa Stuhr) 4:44, 3. Friederike Pieper (FTSV Jahn Brinkum) 4:47; W9: 1. Catharina Jürgens (SC Twistringen) 5:07; W8: 1. Nika Fischer (FTSV Jahn Brinkum) 5:04, 2. Naima Votava (FTSV Jahn Brinkum) 5:06, 3. Isabell Maßberg (TuS Sudweyhe) 5:08 CGO

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+