Syker Vorwerk Filmworkshop für Jugendliche

Das Syker Vorwerk bietet Jugendlichen einen kostenlosen Filmworkshop an. Mit Daniel Laufer und Yana Lemberska können sie dabei einen kleinen Film selbst drehen.
01.11.2021, 15:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Filmworkshop für Jugendliche
Von Sarah Essing

Syke. Im Zuge der aktuellen Ausstellung im Syker Vorwerk, "Auf ins Kaff", bietet das Zentrum für zeitgenössische Kunst Jugendlichen einen kostenfreien Filmworkshop an. Das kündigt die Kuratorin des Vorwerks, Nicole Giese-Kroner an. Der Künstler Daniel Laufer und Yana Lemberska von der Organisation Dagesh führen interessierte Zwölf- bis 18-Jährige in die Filmsprache ein, experimentieren mit analogen Filmtricks und produzieren mit ihnen einen kurzen Film. Der Workshop findet von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. November, statt. Freitags in der Zeit von 16 bis 19 Uhr, Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 15 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Sie wird bis Sonntag, 7. November,  im Vorwerk unter der Rufnummer 0 42 42 / 57 74 10 oder per E-Mail an info@syker-vorwerk.de angenommen.

Darüber hinaus findet am Sonntag, 14. November, ein Gespräch mit Daniel Laufer im Syker Vorwerk statt, teilt Nicole Giese-Kroner mit. Ab 16 Uhr sprechen sie und Elianna Renner mit ihm über seine Arbeiten und sein Leben als jüdischer Künstler in Deutschland. Der gebürtige Hannoveraner lebt in Berlin und ist derzeit als Kurator der Künstlerförderung Dagesh des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks tätig. Dieses fördert jüdische Künstler und beschäftigt sich mit jüdischen Aspekten von Kunst und Kultur. Er studierte von 1999 bis 2004 an der Hochschule für bildende Künste Braunschweig bei Birgit Hein, Marina Abramovic und Walter Dahn. Bei Dahn schloss er 2004 als Meisterschüler ab. In den vergangenen Jahren hat er seine Arbeiten in zahlreichen Ausstellungen weltweit präsentiert, unter anderem im Artists Space in New York, im Van Gogh Museum in Amsterdam, im Kunstmuseum Bonn und im Jüdischen Museum Berlin. Die Veranstaltung ist kostenlos. Auch dafür ist eine Anmeldung erforderlich. Diese wird ebenfalls im Vorwerk unter der Rufnummer 0 42 42 / 57 74 10 oder per E-Mail an info@syker-vorwerk.de angenommen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+