Syke Theater auf Platt beim TSV Süstedt

Süstedt. Der plattdeutschen Sprache hat sich die Theatergruppe des TSV Süstedt verschrieben, die auch im kommenden Jahr wieder ein plattdeutsches Stück auf die Bühne bringt. „Ahn Büß geht nix“ werde von Januar bis März im Gasthaus Mügge in Bruchhausen-Vilsen auf der Bühne zu sehen, teilte die Theaterleiterin Franziska Wünderlich mit.
25.11.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marie Lührs

Süstedt. Der plattdeutschen Sprache hat sich die Theatergruppe des TSV Süstedt verschrieben, die auch im kommenden Jahr wieder ein plattdeutsches Stück auf die Bühne bringt. „Ahn Büß geht nix“ werde von Januar bis März im Gasthaus Mügge in Bruchhausen-Vilsen auf der Bühne zu sehen, teilte die Theaterleiterin Franziska Wünderlich mit. Und das gleich zehnmal. Die Premiere sei für Sonnabend, 21. Januar, ab 19 Uhr geplant. Wer sich bereits eine Karte sichern möchte – vielleicht, um sie an Weihnachten unter den Baum zu legen – wird am morgigen Sonntag, 27. November, ab 10 Uhr im Gasthaus Mügge fündig. „Danach sind Karten immer mittwochs von 19 bis 20 Uhr im Gasthaus Mügge oder telefonisch unter 0 42 40 / 15 61 bei Helga Zierath erhältlich“, ergänzt Wünderlich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+