Kreisliga Diepholz TuS Sudweyhe II fährt souveränen Auswärtssieg ein

Mit einem klaren 6:0 gewann das Team von Trainer Eduard Scharf in der Fußball-Kreisliga gegen den TSV Barrien.
30.08.2021, 16:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Arne Weger

Barrien. Der TuS Sudweyhe II hat in der Fußball-Kreisliga beim TSV Barrien mit 6:0 (3:0) gewonnen. "Das war ein gelungener Auftritt, aber vor dem Tor ist noch viel Potenzial nach oben", freute sich TuS-Coach Eduard Scharf. Bereits nach acht Minuten schlug der Ball das erste Mal im Netz ein: Justin Pakleppa setzte sich gegen seine Gegenspieler durch und überraschte den Barrier Schlussmann Jan Finkendei mit einem Drehschuss in die kurze Ecke. 

Die Gäste dominierten das Spiel und tauchten immer wieder gefährlich vor dem Gehäuse der Barrier auf. Aber ausgerechnet ein Standard sorgte für das 2:0 (16.). Das dritte Tor für die Zweitvertretung folgte wenige Minuten später durch Mehmet Yesildag (22.). Nach dem Seitenwechsel nahm das Spielniveau ein wenig ab. Der Gastgeber stand tief und versuchte es den Sudweyhern schwer zu machen. Es dauerte bis zur 66. Spielminute, ehe der Favorit zu weiteren guten Chancen kam. Jonas Brown und Michael Pfafenrot markierten Treffer vier und fünf (66./69.) Mit der Zeit wurde das Spiel immer härter und es kam zu vielen Unterbrechungen. Für den letzten fußballerischen Höhepunkt sorgte der Sudweyhes Marvin Brüggemann mit dem 6:0 (71.).

Eduard Scharf freute sich über den Auftritt seines Teams, auch wenn vor dem Tor nicht alles klappte: "Da waren viele gute Ansätze drin, aber das Ergebnis hätte deutlich höher ausfallen müssen." Auch Barriens Coach Daniele Guerra lobte die Gäste: "Das war bärenstark. Bei unseren vielen Ausfällen hatten wir keine Chance."

Info

TSV Barrien - TuS Sudweyhe II 0:6 (0:3)

TSV Barrien: Finkendei - Arslan (71. Flämig), Masri, Yildirim, Glander, Hassan, Al Hamwi (46. Winter), Schröder (80. Metrikat), Ali Omar, Muse Abdi, Beneke

TuS Sudweyhe II: Weger - Ahrlich (46. Bode), Hundt, Brown, Pfafenrot, Tinzmann, Yesildag (46. Haider), Koch (60. Lüllmann), Brüggemann (71. Ablak), Hasselbring, Pakleppa

Tore: 0:1, 0:2 Justin Pakleppa (8./16.), 0:3 Mehmet Yesildag (22.), 0:4 Jonas Brown (66.), 0:5 Michael Pfafenrot (69.), 0:6 Marvin Brüggemann (71.) WEG

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+