Ohne sie geht nichts Von klein auf beim TSV Ristedt

Stephan Bischoff ist beim TSV Ristedt zweiter Vorsitzender und gleichzeitig für alle Herrenmannschaften verantwortlich.
19.07.2021, 14:36
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Arne Weger

Stephan Bischoff lebt schon sein Leben lang in Ristedt. Mit sieben Jahren führte es ihn zum Fußball und somit trat er in den Verein des TSV Ristedt ein. "Zur damaligen Zeit gab es neben dem Fußball nicht viel, da sei das Kicken im Heimatverein unvermeidbar gewesen", beschreibt Bischoff seine Jugendzeit ironisch. Mit sechs Jahren kam er zum TSV und bis heute konnte ihn aus Ristedt nichts vertreiben. Der erste Vorstandsvorsitzende Jens Block freut sich über Bischoff als Mitglied: "Ich kenne keinen, der in so einer Verbundenheit zu seinem Verein steht".

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren