Bezirksliga Hannover Esposito zu viel für SCT-Rumpfelf

Der SC Twistringen beendet die Saison mit einer Niederlage, weil Lemfördes Dauerknipser zweimal zuschlägt.
02.06.2019, 18:41
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Bödeker

Lemförde/Twistringen. Seit fast zwei Jahrzehnten erzielt Giovanni Esposito pro Saison eine zweistellige Anzahl an Toren. Der Stürmer, der kurzzeitig auch sein Glück beim damaligen Niedersachsenligisten BSV Rehden versucht hatte, ist inzwischen schon Mitte 30. „Für uns hat das aber noch gereicht“, kommentierte Michael Schultalbers trocken. Der Trainer des Fußball-Bezirksligisten SC Twistringen spielte damit auf Espositos zwei Tore an, die dieser zum 2:0 (1:0)-Erfolg seines TuS Lemförde über den SCT erzielte.

Enttäuscht vom eigenen Auftritt, erschöpft von den hohen Temperaturen und zahlenmäßig dezimiert trat der SCT die Heimreise an. Dezimiert hatte sich das Team schon auf den Weg gemacht. „Die vielen Ausfälle nerven“, so Schultalbers, der das aber nicht als Ausrede vorbrachte. Sein Team habe von Beginn an nicht den richtigen Zugriff gehabt. „Vorne hatten die Esposito und der Rest stand hinten drin.“ So habe der SCT das Spiel machen müssen. „Zwangsläufig“, so Schultalbers „und wir haben es richtig schlecht gemacht.“

Es war kein gutes Spiel von allen Beteiligten, eben ein sommerlicher Saisonabschlusskick. Spätestens als Torben Deepe zwei Halbchancen vergab und Kim-André Harz knapp neben den Pfosten köpfte (87.), war die Partie für die Gäste gelaufen. Esposito traf nach seinem 1:0 (12.) noch zum 2:0 (89.) und machte den Klassenerhalt seines Teams damit perfekt. Dem SCT hatten anders als in den erfolgreichen Vorwochen diesmal Spritzigkeit und Präzision gefehlt. Keeper Jannik Blome musste gegen die – abgesehen von Esposito – nur defensiv arbeitenden Gastgeber sogar noch zwei Paraden zeigen. „Wir hätten uns einen schöneren Abschluss gewünscht“, schloss Schultalbers.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+