360 Grad Performance aus Weyhe „Jet Baguette“ hebt wieder ab

Das Ensemble 360 Grad Performance aus Weyhe ist zurück auf der Bühne. Am Wochenende präsentierten sie das Stück „Sixties an Bord“ in der Kirchweyher KGS.
24.10.2021, 18:33
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Femke Liebich

Weyhe-Kirchweyhe. Die drei attraktiven Flugbegleiterinnen Babette, Jeanette und Raclette mit französischem Akzent hatten ihre Mitreisenden frühzeitig gewarnt: „Diese Reise ist nichts für arme Nerven“. Und sie sollten recht behalten: Wer am Wochenende im Forum der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Kirchweyhe das Musical „Sixties an Bord“ des Ensembles von 360 Grad Performance besuchte, begab sich auf eine turbulente Flugreise von Bremen nach Paris – oder besser gesagt: auf eine Zeitreise zurück in die musikalischen 1960er-Jahre.

Monatspreis

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1. Monat gratis
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

Jetzt 35% sparen

Jahresangebot

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar

106,80 € 69 € für 1 Jahr

Angebot sichern

Alles lesen mit

Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren