Badminton-Verbandsliga SC Weyhe: Neuzugang sticht gegen den Ex-Klub

Nach einem souveränen 7:1-Erfolg gegen die BTS Neustadt haben die Badmintonspieler des SC Weyhe einen Tag später eine bittere 3:5-Niederlage gegen den BSC Hastedt einstecken müssen.
23.11.2022, 13:36
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Johannson

Die Badminton-Spieler des SC Weyhe haben nicht nur einen ordentlichen Doppelspieltag erlebt, sondern auch einen Neuzugang vorgestellt. Im ersten Verbandsliga-Duell gegen die BTS Neustadt zeigte die Mannschaft von Lothar Kattner eine konzentrierte Vorstellung und siegte mit 7:1. Einen Tag später kassierten die Weyher jedoch eine knappe 3:5-Niederlage gegen den BSC Hastedt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren