Basketball-Landesliga Rückschlag im Aufstiegskampf für den SC Weyhe

Die Landesliga-Basketballer des SC Weyhe können Widrigkeiten nicht trotzen und verlieren gegen die Weser Baskets BTS Neustadt II mit 53:71 (31:29). Ein bitterer Rückschlag im Kampf um den Aufstieg.
26.04.2022, 14:56
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Rückschlag im Aufstiegskampf für den SC Weyhe
Von Nastassja Nadolska

Die Partie zwischen den Basketballern des SC Weyhe und den Weser Baskets BTS Neustadt II in der Landesliga Lüneburg stand für die Weyher schon vor dem Spiel unter keinem guten Stern. Zum einen hatte das Team von Trainer Maik Lindemann mit Personalsorgen zu kämpfen, zum anderen stellten die Gastgeber aus der Bremer Neustadt mit Tim Littmann, Till Riesenbeck und Elija Kopja drei Spieler aus der ersten Mannschaft – die in der Regionalliga mitmischt – auf. "Kurz nach der Partie war ich natürlich verärgert. Mit etwas Abstand kann ich nur sagen, dass die Jungs es trotz der Widrigkeiten wirklich gut gemacht haben", bilanzierte der Headcoach der Weyher.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren