Fahrtende in Kirchweyhe Drogen, Schlagstock, Polizeikontrolle

Bei einer Verkehrskontrolle in Kirchweyhe hat die Polizei in einem Auto Drogen sowie einen Teleskopschlagstock sichergestellt. Der Fahrer stand unter dem Einfluss berauschender Mittel.
04.09.2018, 15:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Niklas Golitschek

Weyhe-Kirchweyhe. In Weyhe ist ein 25-jähriger Autofahrer mit illegalen Drogen im Fahrzeug von der Polizei gestoppt worden. Wie die Beamten mitteilen, stellten sie den Mann bei einer Verkehrskontrolle am Montag gegen 22.40 Uhr an der Straße Am Marktplatz in Kirchweyhe. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann nicht nur illegale Drogen besaß, sondern auch unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Zudem trug der Beifahrer einen Teleskopschlagstock bei sich. Nachdem die Polizei alle Gegenstände sichergestellt hatte, führte sie eine Blutprobe durch und leitete Ermittlungsverfahren gegen die beiden Männer ein.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+