Fußball Alles auf Anfang

Beim TSV Weyhe-Lahausen hat sich einiges verändert: Mit Michael Lamke ist ein neuer Trainer am Start, ebenfalls viele neue Gesichter im Kader.
09.08.2021, 11:39
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Arne Weger

Lahausen. Beim TSV Weyhe-Lahausen hat sich im Vergleich zu der erfolgreichen vergangenen Saison einiges verändert. Noch vor der Corona-Unterbrechung standen die Lahauser auf Tabellenplatz eins der Fußball-Kreisliga und hatten das Ziel Aufstieg vor Augen. Der letztjährige Trainer Thorsten Eppler verließ den TSV allerdings im Sommer und wechselte zum Bezirksligisten MTV Riede. Michael Lamke ist der neue Mann an der Seitenlinie und freut sich auf die kommenden Aufgaben: „Wir haben eine super Mannschaft und sind alle heiß auf den Saisonstart."

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren