Fußball-Landesliga TSV Melchiorshausen macht Schritt in die richtige Richtung

Der TSV Melchiorshausen bezwingt Aufsteiger TSV Wulsdorf mit 5:1 und vergrößert damit den Puffer zur Abstiegszone.
16.10.2022, 18:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Sven Hermann

Der Fußball-Landesligist TSV Melchiorshausen hat eine gute Reaktion auf die 0:8-Niederlage aus der Vorwoche beim SC Borgfeld gezeigt. Gegen den Aufsteiger TSV Wulsdorf siegte die Mannschaft von Trainer Marc Schönthal dank einer starken zweiten Hälfte deutlich mit 5:1 (1:1). Mit dem zweiten Sieg auf eigenem Terrain schoben sich die Gastgeber nicht nur auf den achten Tabellenrang vor, sondern vergrößerten zudem den Puffer zur Abstiegszone.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren