Fußball-Bezirksliga Hannover Partystimmung beim TuS Sudweyhe nach Derbysieg gegen Seckenhausen

Der TuS Sudweyhe bleibt dem FC Sulingen nach einem überzeugenden 5:0 (1:0)-Heimsieg gegen die TSG Seckenhausen-Fahrenhorst dicht auf den Fernsen.
27.11.2022, 15:19
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Sven Hermann

Lautstark schallte es nach dem Derby der Fußball-Bezirksliga Hannover zwischen dem TuS Sudweyhe und der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst aus der Kabine der Gastgeber. Die Sudweyher Kicker samt Trainerteam sangen inbrünstig und stimmgewaltig zum Remix-Party-Song des legendären Beatles-Klassikers 'Let It Be'. Das tun sie immer nach erfolgreichen Spielen. So auch dieses Mal, als sie den Nachbarn nach einer wahren Machtdemonstration mit 5:0 (1:0) deklassierten. 

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren