Fußball-Bezirksliga Hannover Viererpack von Sudweyhes Marvin Zwiebler

Der TuS Sudweyhe feierte beim TuS Wagenfeld ein 6:1-Kantersieg und hat sich mit diesem Erfolg in der Tabelle oben festgesetzt.
18.09.2022, 19:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Lars Lucke

Mit einem 6:1 (4:1)-Auswärtserfolg über den TuS Wagenfeld hat sich der TuS Sudweyhe in den oberen Regionen der Fußball-Bezirksliga Hannover festgesetzt. Das Konzept der Gäste, den verunsicherten Ligavorletzten frühzeitig unter Druck zu setzen, ging von Beginn an auf: „Wir wollten früh draufgehen, wenig Raum anbieten und den Gegner zu Fehlern zwingen“, beschrieb Sudweyhes Trainer Philipp Meinke die taktischen Überlegungen. „Das hat gut funktioniert, die frühe Führung hat uns natürlich in die Karten gespielt.“

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren