Weyher plant Betriebsumzug nach Bremen Störung behoben, doch Glasfaser fehlt weiterhin

Die technische Störung des Kabelanschlusses an der Rumpsfelder Heide in Weyhe hat der Internetanbieter behoben. Doch auf einen Glasfaser-Netz-Anschluss wartet Unternehmer Oliver Pechstein weiterhin.
13.07.2021, 15:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von xng

Weyhe. Zumindest ein Problem weniger hat Oliver Pechstein aus Weyhe nun. Nach dem Bericht in dieser Zeitung über den ausbleibenden Glaserfaser-Anschluss der zwei Haushalte an der Rumpsfelder Heide und deren Verbindungsprobleme hat ein Vodafone-Sprecher die technische Störung bestätigt. Die Tiefbauarbeiten dafür seien „in der Planung und Ausführung sehr aufwendig“ und erst mit einer Aufgrabe-Genehmigung möglich gewesen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren