Jugendfußball Als große Fußball-Gemeinschaft nach Schweden

In zwei Wochen steigt im schwedischen Göteborg der beliebte Gothia-Cup. Daran teilnehmen werden auch Jugendteams des Brinkumer SV, TSV Weyhe-Lahausen und JFV Weyhe-Stuhr.
03.07.2022, 16:57
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Sven Hermann

In zwei großen Bussen wird sich am 17. Juli ein über 90-köpfiger Tross der Fußball-Vereine Brinkumer SV, TSV Weyhe-Lahausen und JFV Weyhe-Stuhr auf die Reise nach Schweden machen. Ziel der Reisegruppe ist Göteborg, wo das berühmte und gigantische Mammut-Turnier Gothia-Cup vom 17. bis 23. Juli über die Bühne gehen wird. Die Zahlen, die man auf der Homepage des Veranstalters entdeckt, sind einmal mehr beeindruckend. In einer Woche werden sich 1611 Teams aus 61 Nationen in insgesamt 3999 Spielen um die begehrten Turniersiege streiten. Mit dabei sein werden die U13 des Brinkumer SV, die U14-Teams des TSV Weyhe-Lahausen und JFV Weyhe-Stuhr sowie die U17 des JFV Weyhe-Stuhr. 

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren