Fußball

Direkt Tabellenführer

Gegen die JSG Engelbostel/Stelingen tut sich der TuS in der ersten Halbzeit noch schwer, dreht nach dem Seitenwechsel aber auf und stürmt an die Tabellenspitze.
07.09.2020, 13:07
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Sven Hermann

Sudweyhe. Die A-Junioren des TuS Sudweyhe haben am ersten Spieltag der Staffel 1 der Fußball-Landesliga Hannover gleich ein Ausrufezeichen gesetzt. Nach durchwachsener erster Halbzeit steigerten sich die Mannen von Neutrainer Nils Dähne in den zweiten 45 Minuten und bezwangen die JSG Engelbostel/Stelingen am Ende recht deutlich mit 5:1 (1:1).

Marco Weiner hätte die Gastgeber bereits nach zehn Minuten in Führung bringen können, schoss jedoch vorbei. Eine Viertelstunde später machte es Weiner besser, schob das Leder nach Vorarbeit von Michael Pfafenrot an JSG-Keeper Niklas Russe vorbei (25.). Doch die Freude währte nur kurz. Nach einem Fehler im Aufbauspiel landete ein langer Ball über die Sudweyher Abwehr hinweg bei Jannik Klemm, der das Spielgerät dann über TuS-Torhüter Arne Weger hinweg hob (34.). „Bis zur Halbzeit haben wir uns schwergetan. Unser Treffer zum 2:1 war dann der Dosenöffner. Danach haben wir mehr Spielkontrolle gekriegt“, analysierte Dähne.

Für diesen zweiten Treffer zeichnete Neuzugang Mehmet Yesildag verantwortlich, dessen Freistoß zunächst in der Mauer landete, den Nachschuss konnte der Sudweyher dann aber im Tor unterbringen (52.). Wenig später durften die Platzherren erneut jubeln. Wiederum war es Weiner, der eine gelungene Kombination erfolgreich abschloss (61.). Tom Bode wurde dann in die Gasse geschickt und traf in der 74. Minute ins kurze Eck. Die Gäste scheiterten danach zwar noch am Pfosten, doch in der Nachspielzeit nahm Weiner Tempo auf und legte anschließend quer auf den eingewechselten Luca Maeße, der den Ball über die Linie drückte (90.+2). „Ich bin sehr zufrieden. Wichtig ist, dass wir erfolgreich gestartet sind, und noch wichtiger war es für mich zu sehen, wie wir aufgetreten sind. Die Mannschaft ist dadurch noch ein Stück mehr zusammengerückt“, lobte Dähne seine Schützlinge für ihren Auftritt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+