Pastor verabschiedet sich Neue Herausforderung

Nach über acht Jahren in der Kirchengemeinde Leeste verlässt Pastor Ulrich Krause-Röhrs Weyhe, um einer neuen Aufgabe nachzugehen. Er übernimmt eine Fachstelle im Bereich "Prävention von sexualisierter Gewalt".
16.03.2022, 06:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Neue Herausforderung
Von Antonia Blome

Weyhe-Leeste. Als Jugendlicher träumte Ulrich Krause-Röhrs eigentlich davon, Profi-Fußballspieler zu werden. Einige Fügungen und viele Dekaden später sieht der Berufsalltag des 63-Jährigen völlig anders aus. Nach über acht Jahren als Pastor in der Kirchengemeinde Leeste wagt er nun abermals den Sprung in das nächste Kapitel seines Lebens: Der Pastor verlässt Weyhe und tritt ab diesem Sommer bei der Landeskirche Hannover eine Fachstelle im Bereich „Prävention von sexualisierter Gewalt“ an.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren